Kinderferienprogramm 2017

Am ersten Ferienwochenende, 29.07.2017, veranstalteten die Modellflieger Odenheim e.V. bei herrlichem Flugwetter ihr diesjähriges Kinderferienprogramm. Schülerinnen und Schüler nutzten die Gelegenheit, gemeinsam mit erfahrenen Piloten ein ferngesteuertes Modellflugzeug zu fliegen. Dabei bedienten die Schüler/innen nach Einweisung selbständig eine Fernsteuerungsanlage. Über ein Schüler-/Lehrerprogramm kann der Pilot in kritischen Situationen schnell eingreifen.

In zwei Gruppen waren die Teilnehmer/innen zunächst mit dem Bau einer Modellrakete beschäftigt.  Mit Karton, Holz, Klebstoffen und Bauplan ging es zu Werk. Schließlich sollte die Rakete am Ende mit einem echten Zündsatz gen Himmel steigen. Unter Anleitung erfahrener Modellbaupiloten waren alle Teilnehmer mit großem Eifer dabei.

Überaus groß war das Staunen, als gemeinsam alle Schülerinnen und Schüler unter Aufsicht der Piloten die Raketen zündeten und mit Zischen in den Sommerhimmel starteten. An den Gesichtern und am Interesse war zu erkennen, dass es allen sichtlich Spaß machte. Die selbst gebastelten Raketen durften die Kinder mit nach Hause nehmen.  Nach einer Stärkung mit Grillwurst und Kaltgetränken hatten die Schülerinnen und Schüler noch die Gelegenheit eine Flugshow mit Seglern, Elektro- und Motormodellflugzeugen wie auch Helikoptern gemeinsam mit ihren Eltern zu erleben. Ein interessanter, kurzweiliger Nachmittag bei bestem Flugwetter ging zu Ende.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.