Kinderferienprogramm 2018

Modellflug – ein Tag zum Abheben

Am ersten Ferienwochenende, dem 28.7.2018, war es wieder soweit. Die Modellflieger Odenheim e.V. veranstalteten bei wechselhaftem Flugwetter ihr jährliches Kinderferienprogramm. Die Schülerinnen und Schüler hatten auch dieses Jahr wieder die Gelegenheit, mit funkferngesteuerten Flugmodellen eigenständig zu fliegen. Nach einer kurzen Einführung in die Theorie des Modellflugs, durften die Schüler/-innen eigenständig ein Flugmodell steuern. Durch ein Lehrer-Schüler-System konnten die erfahrenen Piloten in brenzligen Situationen schnell eingreifen. Nach dem Flugtraining ging es zum Raketenbau. Im Vereinsheim durften die Schülerinnen und Schüler unter Anleitung von Modellbauern ihre eigenen Wasser-Luft-Raketen bauen. Dann war es so weit – die Raketen waren fertig!

Auf dem Fluggelände wurden die Raketen mit Wasser und Druckluft in den Himmel geschossen. Dabei erreichten die Raketen eine beeindruckende Höhe von ca. 80 Metern. Im Anschluss stärkten sich alle mit Würstchen, Steaks und Eis. Anschließend fanden auch die Eltern Gelegenheit zu einem Lehrer-Schüler-Flug, während die Kinder immer wieder ihre Raketen ausgiebig testeten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.